Meine Sammlung übertragen:

Am 24. September dieses Jahres habe ich angefangen meine Sammlung “Internationaler Trachten” zu übertragen an einer der Gruppen, welche ich Zeit 30,5 Jahren in meine Sammlung hatte. Und im Jahr 2020 folgen mehrere Volkstanz-und Trachtengruppen und ……..

Warum diese Übertragung meiner Sammlung ?

Ich habe, sowie Sie und alle andere Leute nicht das ewige Leben und suche seit meinem 70e Geburtstag nach jemand, die oder der meine Sammlung Komplet übernehmen will und die es in meinem Sinne und später in Ihrem oder Ihre Sinne weiterführen will.

Mittlerweile habe ich 3 Jahren gesucht und hoffe hiervor jemanden zu finden, aber leider habe ich bis jetzt niemanden gefunden, den Große Organisationen wie unser Landes Trachten verband aber auch andere Verbände habe kein Interesse. Einfach weil meine Sammlung zu groß ist. Denn es sind nur 196 Ordner mit Trachten Info von etwa 4000 Trachtengruppen aus 96 Länder. Jetzt bin ich 73 und bekam die Gedanke diese Information individuell/persönlich unter zu bringen bei die betreffende Volkstanz-und Trachtengruppen.

Und ich hoffe dieses Im Leben und Wohlbefinden vor meinen 80 e Geburtstag abgerundet zu haben.

Bevor ich mit diese Aufgabe anfange werde ich erst die betreffende Volkstanz – und Trachtengruppe per Mail anschreiben, ob da Interesse bestehe und wenn ja werde ich anschließend bevor ich meine Sammlung übertrage alle Sammlungen überprüfen ,aktualisieren und einscannen. Da ich meine Sammlung gerne digital haben möchte um diese Sammlung nochmals regelmäßig an zu schauen.

Meine Erste Übertragung …..

Am 24. September dieses Jahres habe ich während unsere Reise durch den Odenwald im Teil Hessen Süd angefangen mein erstes Teil meiner Sammlung von der Trachtengruppe Mörlenbach an das Touristik im Rathaus dieser Stadt zu übertragen. Leider gibt es diese Trachtengruppe seit einige Jahren nicht mehr, deshalb an die Stadt, damit es im Stadtarchiv noch lange behalten bleibt.

Die Trachtengruppe Mörlenbach hatte ich, wie Anfangs schon gesagt, 31 Jahren in meine Sammlung und ich hatte mit diese Gruppe über der Touristik der erste Kontakt in März 1989. Anschließend hatten wir mit unsere Trachtengruppe einen Austausch nach Mörlenbach und in 1995 war ich zu Gast als Fotograf bei Ihren 1200 Jahr Feier der Stadt Mörlenbach. Und diese Bilder waren jetzt alle in meine Sammlung und diese Sammlung war ein Mappe mit 78 Seiten. Ich habe diese Sammlung übergeben an der Touristik dieser Stadt und die Leute waren alle sehr begeistert und freuten sich diese Mappe in Ihr Stadtarchiv weiter aufheben zu können.

Im Namen vom Bürgermeister empfing in einen Teller dieser Stadt mit eine Einladung für das nächstes Jahr zum 1225 Jahr Feier. Auf diese Veranstaltung werde ich meine Sammlung aus Hessen-Süd an betreffende Volkstanz- und Trachtengruppe übertragen und freue mich sehr auf diese Begegnung.

Glanerbrug, 20e Oktober 2019

 

Bezoekers

Avatar